Rothaarkalk® 80+5+6SI

Rothaarkalk® 80+5+6SI ist die Kombination aus reinem Calcium- und Magnesiumcarbonat, hochwirksamer Kieselsäure und essentiellen Spurenelementen.

Der Einsatz von Rothaarkalk® 80+5+6Si bewirkt zeitgleich die Regulierung des pH-Wertes sowie eine Bodenregeneration und Bodenaktivierung. Zudem sorgt der Magnesiumanteil für gesundes Pflanzenwachstum.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Hochwirksame Kalkversorgung
  • Schnell verfügbares Magnesiumcarbonat
  • Wertvolle Kieselsäure und Spurenelemente
  • Schnelle und lang anhaltende pH-Wert-Anhebung
  • Aktivierung des Bodenlebens und Regeneration strapazierter Böden
  • Ertragreiches und gesundes Pflanzenwachstum

Datenblatt:

Kennzeichnung nach DüMV: Kohlensaurer Kalk 85 mit Mg, Na, Fe
Inhaltstoffe:
80 % CaCO3 Calciumcarbonat
5 % MgCO3 Magnesiumcarbonat
48 % Basisch wirksame Bestandteile
Bezeichnung: Rothaarkalk® 80+5+6SI
Aussehen: grau
Vermahlung: 100 % < 3,15 mm
80 % < 1,0 mm
Anlieferform: per Sattelzug (~26 to)
Feuchtegehalt: 2-4 Mass.-%
Rel. Dichte: 1,4 to/m³

Anwendung:

Rothaarkalk® 80+5+6SI wird als Dünger auf Acker- und Grünland eingesetzt. Das Ausstreuen kann zu Beginn der Vegetation im Frühjahr oder als Stoppelkalkung nach der Ernte erfolgen. Rothaarkalk® 80+5+6SI wird erdfeucht geliefert und kann mit Tellerstreutechnik kostengünstig und arbeitssparend ausgebracht werden.

Nutzen:

Rothaarkalk® 80+5+6SI wirkt 3-fach:

  • schnelle und lang anhaltende pH-Wert-Regulierung
  • Aktivierung des Bodenlebens und Regeneration strapazierter Böden
  • ertragreiches und gesundes Pflanzenwachstum

Rothaarkalk® 80+5+6SI gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihren Boden mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen in nur einem Arbeitsschritt zu versorgen!

Unsere Produktempfehlung für Sie im Überblick!

Rothaarkalk® mit 5 % Magnesium und 6 % Kieselsäure

Rothaarkalk® 80+5+6SI ist eine Kombination aus Rothaarkalk und kohlensaurem Magnesiumkalk, sowie magmatischer Kieselsäure aus Silikatgesteinen.

In dieser speziellen Zusammensetzung erhält der Boden einerseits die pH-Wert anhebenden Mineralien Calcium und Magnesium, andererseits sorgt die Kieselsäure aus den Silikatgesteinen nachweislich für zusätzliche Pflanzengesundheit. Zudem versorgt der Anteil an Silikatgestein den Boden, das Bodenleben (Bakterien und Enzyme) und die Pflanze mit wichtigen Spurennährstoffen, wie z.B. Mangan.

Qualitätsversprechen:

Rothaarkalk® 80+5+6Si steht für hohe Qualität, Transparenz und Zuverlässigkeit. Durch zertifizierte Werkskontrollen und zusätzliche Überwachungsanalytik (z.B. durch die LUFA Nord-West) wird Rothaarkalk® 80+5+6SI regelmäßig überprüft. Werksbesichtigungen und Analyse- und Prüfberichte ermöglichen es dem Kunden, sich selbst von der hohen Qualität zu überzeugen.

Datenblätter und Zertifikate:

Rothaarkalk® 80+5+6SI