Kräuterextrakt

Zur Aktivierung der pflanzeneigenen Abwehrkräfte

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Schafft ein vielfältiges Milieu der Kräuterbiologie auf der Pflanze
  • Regt den Abwehrmechanismen der Pflanze an
  • Erhöht die Widerstandsfähigkeit der Pflanzen
  • Unterstützt die Wirkung von Siproplant®
  • Verstärkt Vitalität und Wachstum
  • Unterstützt BaktoN und BaktoPK

 

Datenblatt:

Kennzeichnung
(EG-Düngemittel):
Pflanzenhilfsmittel
Bezeichnung: Kräuterextrakt KE
Aussehen: Grau
Anlieferform: Kanister á 25 Liter

Kräuterextrakt KE ist in der Betriebsmittelliste für den ökologischen Landbau („FiBL“) gelistet.

 

Anwendung:

Kräuterextrakt wird mit der Pflanzenschutzspritze ausgebracht.

  • Präventiv: 2 l / ha je Spritzung
  • Kurativ: 5 l / ha je Spritzung
  • Applikationen: bei Pilzkrankheiten 2-6 Spritzungen kulturspezifisch
  • Aktivierung der Bodenorganismen bis zur Strohrotte

 

Kanister vorher gut schütteln!

KE kann gleichzeitig mit anderen Produkten ausgebracht werden und wird als letztes Produkt in die Spritzbrühe gegeben. Bei einer frostfreien Lagerung ist KE mindestens12 Monate haltbar.
DSD®-Rücknahme! (Kanister entleert & gespült)

Nutzen:

KE ist ein Pflanzenhilfsmittel aus konzentrierter flüssiger Pflanzenbiologie.
Zur Aktivierung der pflanzeneigenen Abwehr nutzt die Natur die Bio-Diversität d.h. die Abwehrkräfte anderer Pflanzen. Nutzen Sie mit KE die Biologie aus diesen Kräuterextrakten und das gesunde Milieu der Kräuterbiologie.

 

Datenblätter und Listung:

Datenblatt Kräuterextrakt

 

Weitere Datenblätter und Zertifikate finden Sie im Downloadbereich.